Pulverbeschichtung: Schwermetallfreie Vorbehandlung

Innovation in der Pulverbeschichtung

pulverbeschichtete metallblecheSeit Oktober 2012 gehört die Reisinger GmbH zum Kreis der damals ersten 200 Unternehmen weltweit, die die chromfreie Oxsilan®-Technologie für die Vorbehandlung bei der Pulverbeschichtung einsetzen.

Ein klares Statement der Unternehmensgruppe Reisinger, in innovative Weiterentwicklungen zu investieren, zum Schutz von Mensch und Umwelt, bei gleichzeitig strengen Kontrollen zur Qualitätssicherung für beste Beschichtungsergebnisse.

Schwermetallfreie Vorbehandlung im Praxistest

Seit der Einführung der schwermetallfreien Vorbehandlung mit Oxsilan® haben wir viele Tausende von Werkstücken mit den unterschiedlichsten Geometrien und für verschiedene Anwendungsbereiche pulverbeschichtet.

Genügend Erfahrung für eine realistische Bewertung der Leistungsstärke von Oxsilan®.

Wir leben Pulverbeschichtung

Quasi rund um die Uhr

Foto Abdichten Vorbereitung PulverbeschichtungUnser Grundsatz

Mit modernster Technik und einer klasse Belegschaft erzielen wir beste Beschichtungsergebnisse. Das kommt hervorragend an.

Ein Beispiel

Freitag für Freitag kommen auf unserem Werksgelände mehrere LKW-Ladungen an Schlitzblechen an. Vor der Pulverbeschichtung dichten wir die Gewinde in sorgfältiger Handarbeit ab. Über 100 Gewinde pro Werkstück.

Information und Beratung

Wir informieren unsere Kunden bereits im Vorfeld über die optimale Vorbereitung der Werkstücke um die höchste Beschichtungsqualität zu erreichen.

Da die Bleche hängend beschichtet werden, weisen wir darauf hin, dass die Ösen zum Einhängen so angebracht werden, dass sich das Gewicht des Werkstücks gleichmäßig verteilt. Wir bitten darum, die Bohrungen so zu setzen, dass sie nach der Montage nicht mehr zu sehen sind.

Die Metallstücke werden mit einem leitfähigen Pulver beschichtet. Eine Serie in RAL 7035 und die anderen Chargen in RAL 9002.

Logistik

Am Montagmorgen warten bereits die LKWs, um die lichtgrauen und grauweißen Schlitzbleche einzuladen und zum Wunschtermin beim Kunden auszuliefern.

Das macht richtig gute Laune. Uns und den Kunden erst recht.

Weiterer Beitrag zum Thema Beratung und Beschichtunsqualität

Fachverband Metall Bayern: Tipps für eine perfekte Pulverbeschichtung

Fokus Energieeffizienz

Florian Auburger nimmt am 2. Regensburger Energiekongress teil

foto KTL Beschichtung Reisinger Technischer Betriebsleiter

Seit 2012 beschäftigt sich Florian Auburger, technischer Betriebsleiter, intensiv mit dem Thema Energieeffizienz.

Zentral für den Betrieb unserer energieintensiven KTL- und Pulverbeschichtungsanlagen:

  • Wie gestalten wir den Einsatz der Energie optimal?
  • Welche Potentiale haben wir zur Energieeffizienzsteigerung?
  • Welche Maßnahmen sind aus wirtschaftlicher Sicht sinnvoll?

Über den Tellerrand hinaus geblickt

Reisinger: Seit über 50 Jahren Spezialist für die Beschichtung von Metallteilen

Skulptur Kisvarda SzurcsikDer Name Reisinger steht seit über 50 Jahren für das professionelle Beschichten von Metalloberflächen. 2006 eröffneten wir in Ungarn ein weiteres Unternehmen für Pulverbeschichtung.

2014 war für Reisinger Kft. ein interessantes und abwechslungsreiches Jahr mit vielen spannenden Aufträgen.

Pulverbeschichtung: Unsichtbare Schutzhülle für Kunstwerk in Kisvárda

Herausragend, weil nicht alltäglich, war unter anderem der Beschichtungsauftrag für die Skulptur, die der Künstler Jószef Szurcsik für die Stadt Kisvárda, an der Grenze zur Ukraine entworfen hat. Sie stellt den Musiklehrer Kisvárdai János dar, der im Mittelalter in Ungarn die Noten in 5 Linien-Form eingeführt hat. Die Skulptur wurde am 4. Dezember 2014 im Apotheker-Park in Kisvárda eingeweiht.

Langlebige Metallbeschichtung

Der Lack war ganz schön ab!

Foto Friedhofskapelle NittenauDoch auf Initiative des Zahnarztes Dr. Gerhard Jutz wurde die vom Hochwasser arg ramponierte Nittenauer Friedhofskapelle komplett restauriert. Er sammelte zahlreiche Mitstreiter, Privatpersonen wie Fachbetriebe, um sich und mit viel Engagement und Organisationstalent wurde die Kapelle wieder zu einem Kleinod.

Die Lackierarbeiten für das Eingangstor haben wir gerne unentgeltlich ausgeführt - der Hl. Apollonia zur Ehr.

Presseecho

Mittelbayerische Zeitung (28.08.2014)

Mittelbayerische Zeitung (08.09.2014)

Ostbayern Kurier (14.09.2014)

Metall-Innung Schwandorf informiert sich über Pulverbeschichtungstechnik

Gut 20 Personen folgten am 25. September 2014 der Einladung der Metall-Innung Schwandorf zur Betriebsbesichtigung. Zentrales Thema: Pulverbeschichtung

Foto Begrüßung Metall-Innungsmitglieder Schwandorf

Herr Bernhard Stegerer, Obermeister der Metall-Innung Schwandorf eröffnete den Informationsabend, dankte Herrn Reisinger für die Einladung und den Innungsmitgliedern für ihr Kommen. Geschäftsführer Ludwig Reisinger stellte den Unternehmenszweig Pulverbeschichtung und das Programm des Abends vor: Betriebsrundgang und drei Workshops in kleinen Gruppen von sechs bis sieben Teilnehmern zu den Themen Qualitätskontrollen und Prüfnormen, Kostenkalkulation und Vermeidung von Gewährleistungsmängeln.

Unter Beweis gestellt

Erstklassiger Service – ausgerichtet auf die Bedürfnisse der Kunden

In allen Geschäftsbereichen der Unternehmensgruppe Reisinger ist der optimale Service für unsere Kunden eine wesentliche Säule unserer Firmenphilosophie.

Wir garantieren

  • ständige Verfügbarkeit unserer Pulverbeschichtungsanlagen
  • höchste Beschichtungsqualität
  • Termintreue

Unternehmensgruppe Reisinger

Heideweg 38
93149 Nittenau (Oberpfalz)
Tel. (0 94 36) 94 22 - 0
Fax (0 94 36) 94 22 - 22
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Seit 2006 Standort in Ùjhartyán, Ungarn

Modernste Beschichtungstechnik aus einer Hand, gepaart mit Qualität und Service machen uns zu einem kompetenten Partner für die Automobil-, Agrar, Elektro- und Bauindustrie.

INNOVATIV, DYNAMISCH, LEISTUNGSSTARK