Hochwertige Oberflächenbeschichtung für den Agrarbereich

Hochwertige Oberflächenbeschichtung für den Agrarbereich

Foto - Futtertrichter

Ein Beispiel sind die Trichter für Tierfutter-Mischanlagen, die die Firma Reisinger in Ùjhartyán Külterület (Ungarn) im Pulverbeschichtungsverfahren lackiert. Der abgebildete Korntrichter hat eine Oberfläche von 50 m² und wiegt ca.1000 kg. Die maximale Kapazität der Pulverbeschichtungsanlage in Ungarn liegt derzeit bei 12 Stück pro Tag.

Die technischen Voraussetzungen für die Pulverbeschichtung von Metallteilen dieser Größenordnung sind vielfältig. Zunächst wird die Beschichtung gleichmäßig aufgetragen und anschließend in einem entsprechend großen Brennofen eingebrannt. Nach der Qualitätsprüfung werden die tonnenschweren Futtertrichter für den schadlosen Transport zum Kunden verladen.

Reisinger GmbH garantiert stückgeprüfte Qualität und die Auslieferung zum Wunschtermin.