Aktive Mitgestaltung der Q-Vorgaben bei der QIB

Mitglied der technischen Kommission bei der Qualitätsgemeinschaft Industriebeschichtung

Qualitätsmanagement Reisinger  KTL PulverbeschichtungIn regelmäßigem Turnus erarbeitet eine Expertenrunde bei der QIB Maßnahmen zur Steigerung der Beschichtungsqualität. Wir gestalten die aktuell gültigen Qualitätsstandards aktiv mit. Die Steigerung der Beschichtungsqualität, Erfahrungsaustausch mit Kollegen und belastbare Qualitätsprüfungen sind uns ein starkes Anliegen. Wir bringen hier unser Wissen gerne ein.

Lech Tillack, Leiter des Qualitätsmanagements der KTL- und Pulverbeschichtung, ist Mitglied der Technischen Kommission der QIB. Bei der letzten Tagung wurden folgende Themen diskutiert:

  • Prüfnormen DIN 55634 und ISO 12944-6
  • Projekt Mehrstellenzertifizierung ISO 9001, 14001 und 50001
  • Auswertungsmodalitäten der Qualitätsprüfungen

Serienbegleitende Prüfungen

Diese Prüfungen werden bei jedem durch die QIB zertifizierten Betrieb zur Qualitätssicherung im Betrieb durchgeführt. Die Technische Kommission erarbeitet eine Checkliste für den Umfang der Kontrollmaßnahmen für die serienbegleitenden Prüfungen und für die Kontrolle der beschichteten Chargen. Die Änderungen betreffen

  • Glanzgradmessung
  • Gitterschnitt
  • Tiefungsprüfung
  • Kugelschlagprüfung

Sie werden in das neue Merkblatt eingearbeitet und sind für alle Mitgliedsbetriebe der QIB verbindlich. Ein weiterer wichtiger Schritt für eine konstant hohe Beschichtungsqualität.