Fokus Energieeffizienz

Florian Auburger nimmt am 2. Regensburger Energiekongress teil

foto KTL Beschichtung Reisinger Technischer Betriebsleiter

Seit 2012 beschäftigt sich Florian Auburger, technischer Betriebsleiter, intensiv mit dem Thema Energieeffizienz.

Zentral für den Betrieb unserer energieintensiven KTL- und Pulverbeschichtungsanlagen:

  • Wie gestalten wir den Einsatz der Energie optimal?
  • Welche Potentiale haben wir zur Energieeffizienzsteigerung?
  • Welche Maßnahmen sind aus wirtschaftlicher Sicht sinnvoll?

"Energieeffizienz ist eine gemeinsame Aufgabe"

Herr Auburger wird am 24./25. Februar 2015 am 2. Regensburger Energiekongress teilnehmen.

Überzeugend in der Konzeption des Kongresses sind für Florian Auburger zwei Punkte:

  1. Dass die in der Praxis erfolgreichen und wirtschaftlich rentablen Umsetzungen breiten Raum einnehmen und
  2. dass Fachleute aus ganz Deutschland aus verschiedenen Branchen anwesend sein werden.

Florian Auburger erhofft sich einen aufschlussreichen Dialog über Problemstellungen, die sich oft erst in der praktischen Umsetzung im Betrieb herauskristallisieren und eine Vernetzung mit anderen Firmen, die an ähnlichen Energielösungen arbeiten wie er.

Prof. Dr.-Ing. Oliver Brückl von der OTH Regensburg sagt: "Energieeffizienz ist keine Einzelveranstaltung, sondern eine gemeinsame Aufgabe, die gelöst werden muss."

Veranstalter sind das Regensburg Center of Energy and Resources (RCER) der Ostbayerischen Technischen Hochschule Regensburg (OTH Regensburg), das Ostbayerische Technologie-Transfer-Institut e. V. (OTTI) und die IHK Regensburg für Oberpfalz/Kelheim.